OMEGA-3

Grundsätzlich gilt hier auch das selbe wie für alle anderen Nahrungsergänzungsmittel:

 

Würden wir uns bewusst und ausgewogen ernähren sowie auf alles verzichten, was uns schadet, würden wir keine Nahrungsergänzungen benötigen. Doch auf der einen Seite erfordert es ausführlich Zeit und Recherche, sich darüber überhaupt zu informieren, da wir dieses Informationen nur bruchstückhaft aus den gängigen Medien beziehen können, und auf der anderen Seite gelingt es uns heutzutage nur noch schwer, Lebensmittel zu beziehen, die diesen Anforderungen überhaupt entsprechen.

Daher halte ich es für empfehlensert, vor allem diejenigen Stoffe zu supplementieren, die gewisse Grundroutinen des menschlichen Körpers aufrechterhalten und die Chance, gesund zu bleiben, überhaupt erst ermöglichen.

Zu diesen Stoffen gehören an ganz vorderster Linie die Omega-3 Fettsäuren.